Aspekte

Astrologische Aspekte werden aus den Winkelwert Planeten Positionen des 360° Horoskop Kreises berechnet & geben Aufschluß darüber, wie die symbolischen Planetenkräfte aufeinander einwirken, wie sie sich gegenseitig beeinflussen.
 
Die Aspekte in einem Geburtshoroskop (Radix) beschreiben
(inkl. Planeten-, Häuser & Tierkreispositionen) den spezifischen Charakter & die Lebensaufgaben einer Person, während die Aspekte zwischen den laufenden Planeten & Geburtsplaneten als Transite bezeichnet werden und zeitlich begrenzte Tendenzen, Herausforderungen sowie Chancen aufweisen.
 
Die 5 Hauptaspekte werden in Energieaspekte (Konjunktion), Herausforderungsaspekte (Opposition, Quadrat) sowie Förderungsaspekte (Trigon, Sextil) unterteilt, siehe rechts.

Konjunktion = 0° Winkelabstand (kein Zeichen dazwischen):

Vereinigung von zwei (oder mehreren) Planeten.  Entweder geballte Energieverstärkung oder aber Schwächung der Planetenkräfte.
 

Sextil = 60° Winkelabstand (1 Zeichen dazwischen):

positiver, förderlicher, harmonischer Aspekt, Einfluß.
Chance, die genützt werden sollte, auch "kleines Trigon" genannt.  
 

Quadrat = 90° Winkelabstand (2 Zeichen dazwischen):

Spannung, Blockade, Krise, Widerstand, Herausforderungsaspekt  
 

Trigon = 120° Winkelabstand (3 Zeichen dazwischen)::

sehr starker, harmonischer, glücksbringender, positiver Aspekt
 

Opposition = 180° Winkelabstand (5 Zeichen dazwischen):

große Spannung & Gegensätze, Konfrontation, Kontrast, aber auch starke Anziehungskraft, Durchsetzungskraft, Begegnungsaspekt